Bastelideen für den Kindergottesdienst und andere religionspädagogische Projekte:

In diesem Buch sind 22 verschiedene Bastelideen enthalten, die für religionspädagogische Projekte hergestellt und verwendet werden können. Sie eignen sich z.B. als „give away“ für die jüngsten Besucher nach dem Gottesdienst oder auch als gemeinsame Bastelaktion, um die Kinder an ein religiöses Thema heranzuführen.

 

Viele der vorgestellten Bastelideen sind so entwickelt, dass die Kinder sich auch zu Hause noch aktiv damit beschäftigen können. So können die Kinder z.B. bei den Adventslichtern Woche für Woche eine „Kerze“ zum Leuchten bringen oder mit dem Regenbogenkreisel zum Thema Pfingsten und Freundschaft weiter spielen. Dadurch bleibt das jeweilige Thema greifbar und noch lange in bleibender Erinnerung.

 

Das Buch enthält Bastelideen zu den verschiedenen kirchlichen Festen wie z.B. Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Erntedank aber auch zu allgemeinen Themen wie z.B. Danksagen, Vertrauen, Vergebung und vieles mehr.

Tipp:

Die Bastelaktion „wackeliges Erntekörbchen“ passt gut zur Geschichte „Stella und die Erntedankgeschenke“ und zum Fingerspiel vom Apfelbaum, die jeweils im Anschluss der Buchvorstellungen „Im Morgenkreis durchs Kirchenjahr“ und „Fingerspiele für den Kindergottesdienst“ zu finden sind.


Bastelaktion zu Erntedank: Ein wackeliges Erntekörbchen:

Das Wackelkörbchen greift das Thema Erntedank auf und ist ein schönes Andenken an den Kindergottesdienst.

Es ist mit wenig Materialien einfach zu basteln und spannend für die Kinder zu erforschen wie und warum das Körbchen nach dem anstupsen immer wieder in seine Ausgangsposition zurückrollt. 

 

Für ein Erntekörbchen benötigt ihr:

 

-        2 runde Bierdeckel

 

-        2 leere Streichholzschachteln

 

-        1 Stein, der von der Größe in eine der Streichholzschachteln passt

 

-        Tonpapier

 

-        Klebstoff

 

-        Stifte

 

-        Schere